MET (Methylethyltryptamin) – Legales Psychedelikum, Tryptamin (Substanzinfo)

MET / Methylethyltryptamin Substanzinfo

 MET / Methylethyltryptamine – Legales psychedelisches Tryptamin MET (Methylethyltryptamin) ist ein starkes Psychedelikum / Halluzinogen, das zu den Tryptaminen zählt und nahe  mit DMT (Dimethyltryptamin) verwandt ist. Es löst eine ähnliche Wirkung wie DMT aus, ist jedoch weniger potent & von der Wirkung her für Erfahrene deutlich unterscheidbar. MET ist bislang legal und wird als … weiterlesenMET (Methylethyltryptamin) – Legales Psychedelikum, Tryptamin (Substanzinfo)

Homomazindol – Research Chemical Upper – nicht im Neue Psychoaktive Substanzen Gesetz

Homomazindol

Homomazindol – Research Chemical Upper der nicht dem Neue Psychoaktive Substanzen Gesetz unterliegt Homomazindol ist ein Upper und Analog des medizinisch verwendeten Mazindol, das seit nicht allzu langer Zeit als Research Chemical verkauft wird. Es ist ein Benzylamin mit einem ähnlichen Wirkmechanismus wie Amphetamin (Speed), 2-FA, Ethylphenidat & co. – es wirkt hauptsächlich auf die … weiterlesenHomomazindol – Research Chemical Upper – nicht im Neue Psychoaktive Substanzen Gesetz

WIN 35428 / β-CFT – Kokain Analog & Research Chemical Upper (Substanzinfo)

WIN 35428

WIN 35428 / β-CFT – Kokain Analog & Research Chemical Upper WIN 35,428 (WIN 35428, ß-CFT) ist ein Upper / Stimulanz, der zu den Phenyltropanen zählt und ein Kokain Derivat ist. Er ist in den meisten Ländern noch legal und es gibt nicht allzu viele Berichte über den Konsum dieser Substanz, weshalb die Angaben hier … weiterlesenWIN 35428 / β-CFT – Kokain Analog & Research Chemical Upper (Substanzinfo)

4-MeO-PCP (4-Methoxyphencyclidin) – Weniger potentes PCP Analog & Dissoziativum (Substanzinfo)

4-MeO-PCP / Methoxydin / 4-Methoxyphencyclidin

4-MeO-PCP – PCP Analog & Dissoziativum 4-MeO-PCP (4-Methoxyphencyclidin) ist ein PCP Analog & Dissoziativum, das seit einigen Jahren als Research Chemical online verkauft & konsumiert wird. Es zählt zu den Arylcyclohexylaminen. Es wurde erstmals 1965 von Victor Maddox, angestellt bei Parke-Davis, synthetisiert. Der erste Bericht zur Wirksamkeit von 4-MeO-PCP wurde von einem Chemiker mit Pseudonym … weiterlesen4-MeO-PCP (4-Methoxyphencyclidin) – Weniger potentes PCP Analog & Dissoziativum (Substanzinfo)

LSZ – Legales LSD Analog mit leichten Wirkunterschieden / Psychedelikum (Substanzinfo)

LSZ / LSD-azidin

LSZ – Legales LSD Analog mit leichten Wirkunterschieden LSZ ist ein LSD-Analog und psychedelisch wirkende Designerdroge die erstmals von David E. Nichols und seinem Team synthetisiert wurde. Es handelt sich um eine hochpotente Substanz die im Tierversuch sogar etwas potenter als LSD ist, im Menschen scheint sie gleich stark oder sogar etwas weniger stark zu … weiterlesenLSZ – Legales LSD Analog mit leichten Wirkunterschieden / Psychedelikum (Substanzinfo)

Fonazepam / Desmethylflunitrazepam – Flunitrazepam Metabolit & Research Chemical Benzodiazepin

Fonazepam / Desmethylflunitrazepam / Norflunitrazepam

Fonazepam / Desmethylflunitrazepam – Flunitrazepam Metabolit Fonazepam (Desmethylflunitrazepam, Norflunitrazepam) ist ein Benzodiazepin das als Research Chemical / Designerdroge online verkauft wird und außerdem ein Metabolit des bekannten pharmazeutisch verwendeten Benzos Flunitrazepam (Markenname Rohypnol) ist. Es gibt bislang extrem wenige Erfahrungsberichte und Informationen zu Fonazepam, sogar noch deutlich weniger als zu den meisten anderen Research Chemical … weiterlesenFonazepam / Desmethylflunitrazepam – Flunitrazepam Metabolit & Research Chemical Benzodiazepin

Acrylfentanyl – Research Chemical Opioid & Fentanyl Analog höherer Potenz (Substanzinfo)

Acrylfentanyl / Acryloylfentanyl

Acrylfentanyl – Research Chemical Opioid & Fentanyl Analog höherer Potenz (Substanzinfo) Acrylfentanyl (auch Acryloylfentanyl / Acryl-F) ist ein als Research Chemical verkauftes Opioid welches vom pharmazeutischen hochpotenten Opioid Fentanyl abgeleitet ist. Ebenso wie Fentanyl ist Acrylfentanyl eine sehr gefährliche Substanz mit extrem hohem Abhängigkeitspotential, welches man leicht überdosieren kann und das schnell tödlich wirkt. Außerdem … weiterlesenAcrylfentanyl – Research Chemical Opioid & Fentanyl Analog höherer Potenz (Substanzinfo)

3-MeO-PCE – PCE Analog und dissoziatives Research Chemical (Substanzinfo)

3-MeO-PCE

3-MeO-PCE – PCE Analog und dissoziatives Research Chemical (Substanzinfo) 3-MeO-PCE (3-Methoxyeticyclidin) ist ein neueres, unbekannteres Arylcyclohexylamin mit dissoziativer Wirkung, das (wie der Name schon sagt) ein naher Verwandter von PCE ist. Weite Verbreitung findet es seit etwa 2010 auf dem Research Chemical Markt, vor allem als 3-MeO-PCP Alternative. 3-MeO-PCE gilt als sehr vergleichbar mit 3-MeO-PCP, … weiterlesen3-MeO-PCE – PCE Analog und dissoziatives Research Chemical (Substanzinfo)

Norflurazepam / Desalkylflurazepam / Norflutoprazepam – Research Chemical Benzodiazepin & Metabolit

Norflurazepam / Desalkylflurazepam

Norflurazepam / Desalkylflurazepam / Norflutoprazepam – Research Chemical Benzodiazepin & Metabolit Norflurazepam (auch bspw. Norflutoprazepam, Desalkylflurazepam) ist ein Benzodiazepin welches seit 2016 auf dem Research Chemical Markt erschien. Es wurde in der Pharmaindustrie nie eingesetzt, Erfahrungen zum menschlichen Konsum gibt es dennoch einige, da Norflurazepam ein psychoaktiver Metabolit einiger bekannter Benzodiazepine ist. Das bedeutet, unter … weiterlesenNorflurazepam / Desalkylflurazepam / Norflutoprazepam – Research Chemical Benzodiazepin & Metabolit

4-HO-MiPT – Von Sasha Shulgin entdecktes Tryptamin & Research Chemical

4-HO-MiPT / Miprocin

4-HO-MiPT – Von Sasha Shulgin entdecktes Tryptamin & Research Chemical 4-HO-MiPT (auch Miprocin; 4-hydroxy-N-methyl-N-isopropyltryptamin) ist ein psychedelisch wirkendes Tryptamin, welches erstmals von Sasha Shulgin synthetisiert, konsumiert und in seinem Buch TiHKAL (Tryptamines I have known and loved) beschrieben wurde. Es handelt sich um ein Psychedelikum mit einer vergleichbaren Wirkung mit Psilocybin / Psilocin (der Wirkstoff … weiterlesen4-HO-MiPT – Von Sasha Shulgin entdecktes Tryptamin & Research Chemical

Pyrazolam – angstlösendes, schnell wirkendes Research Chemical Benzodiazepin

Pyrazolam

Pyrazolam – Stark angstlösendes, schnell wirkendes Research Chemical Benzodiazepin Pyrazolam ist ein Benzodiazepin das in den 1970ern erstmals synthetisiert wurde und seit 2012 als Research Chemical verkauft wird. Es ist größtenteils angstlösend (anxiolytisch) und wirkt (wie anderen Benzodiazepine auch) hypnotisch, sedierend und muskelrelaxierend. Entwickelt wurde es von Leo Sternbach und seinem Team beim Pharmaunternehmen Hoffman-La … weiterlesenPyrazolam – angstlösendes, schnell wirkendes Research Chemical Benzodiazepin

O-Desmethyltramadol (O-DSMT) – Research Chemical Opioid & Tramadol Metabolit

O-Desmethyltramadol Racemat

O-Desmethyltramadol (O-DSMT) – Research Chemical Opioid & Metabolit von Tramadol O-Desmethyltramadol (O-DSMT) ist der psychoaktive Haupt-Metabolit von Tramadol, das ebenso wie Tramadol eine opioide Wirkung entfaltet. O-DSMT fand jedoch keine Anwendung in der Medizin und wurde bis zu seinem Erscheinen auf dem Legal Highs Markt nicht am Menschen getestet, außer natürlich als Metabolit von Tramadol. … weiterlesenO-Desmethyltramadol (O-DSMT) – Research Chemical Opioid & Tramadol Metabolit

ALD-52 – LSD Analog / RC Psychedelikum (Substanzinfo)

ALD-52

ALD-52 – Seit den 1960ern bekanntes LSD Analog / Psychedelikum (Substanzinfo) ALD-52 (1-acetyl-LSD) ist ein Analog von LSD (und ein homolog von 1P-LSD), welches seit den 1960er Jahren bekannt ist und als legale LSD Alternative verkauft wurde und wird. Das sogenannte Orange Sunshine Acid, welches im US Bundesstaat Kalifornien 1968 & ’69 verkauft wurde, soll … weiterlesenALD-52 – LSD Analog / RC Psychedelikum (Substanzinfo)

Dipropyltryptamin / DPT – Unbekannteres Psychedelisches Tryptamin (Substanzinfo)

DPT (Dipropyltryptamin)

Dipropyltryptamin / DPT – Unbekannteres Psychedelisches Tryptamin (Substanzinfo) Dipropyltryptamin (kurz DPT) ist ein psychedelisch wirkendes Tryptamin das seit 1973 bekannt und, wie der Name vermuten lässt, sehr nahe mit DMT (N,N-DMT / Dimethyltryptamin) verwandt ist. Es zählt zu den unbekannteren Psychedelika, das selten auch im Internet als Research Chemical verkauft wird, da es in einigen … weiterlesenDipropyltryptamin / DPT – Unbekannteres Psychedelisches Tryptamin (Substanzinfo)

4-AcO-MET (Metacetin) – Psychedelisches Tryptamin & Research Chemical

4-AcO-MET

4-AcO-MET (Metacetin) – Psychedelisches Tryptamin & Research Chemical 4-AcO-MET ist ein psychedelisch wirkendes Tryptamin, das derzeit legal als Research Chemical verkauft wird und das, grob gesagt, eine Psilocybin / Psilocin (Wirkstoff in Zauberpilzen) ähnliche Wirkung erzeugt, die sich dennoch deutlich von der von Magic Mushrooms unterscheidet und auch kürzer anhält. Diese auch Metacetin genannte Substanz … weiterlesen4-AcO-MET (Metacetin) – Psychedelisches Tryptamin & Research Chemical

4-CBC (4-Chlorobutylcathinon) – Neurotoxisches Cathinon & Mephedron Ersatz

4-CBC (4-Chlorobutylcathinon)

4-CBC (4-Chlorobutylcathinon) – Potentiell sehr neurotoxisches Cathinon & Mephedron Ersatz 4-CBC (4-Chlorobutylcathinon) ist eines der vielen Cathinone, die als legaler Mephedron Ersatz in Research Chemcial Shops verkauft werden. Es ist ein an der Para-Position mit Chlor substituiertes Cathinon, was auf eine sehr stark neurotoxische Wirkung hindeuten könnte (aber nicht muss). Wegen der potentiell hohen Neurotoxizität … weiterlesen4-CBC (4-Chlorobutylcathinon) – Neurotoxisches Cathinon & Mephedron Ersatz

ETH-LAD – Legaler LSD Ersatz & Psychedelisches Research Chemical

ETH-LAD

ETH-LAD – Legaler LSD Ersatz & Psychedelisches Research Chemical ETH-LAD ist ein LSD Analog, das in vielen Ländern weltweit im Gegensatz zu LSD noch nicht illegalisiert ist und deswegen als Research Chemical in einigen Online Shops verkauft wird. Es zählt zu den Lysergamiden / Ergolinen und ruft eine mit dem LSD vergleichbare, aber deutlich unterscheidbare … weiterlesenETH-LAD – Legaler LSD Ersatz & Psychedelisches Research Chemical

a-PHpP / alpha-PHpP / PV-8 – Mit a-PVP / a-PHP verwandter Upper & Cathinon

a-PHpP / PV-8 / alpha-PHpP

a-PHpP / alpha-PHpP / PV-8 – Mit a-PVP / a-PHP verwandter Upper & Pyrovaleron α-PHpP / a-PHpP / PV-8 ist ein 2012 bis 2013 auf dem Research Chemicals Markt erschienenes Cathinon, das als a-PVP oder MDPV Ersatz verkauft wird. Es ist ein nahe mit a-PHP verwandter Upper, der allerdings deutlich weniger beliebt als a-PHP ist, … weiterlesena-PHpP / alpha-PHpP / PV-8 – Mit a-PVP / a-PHP verwandter Upper & Cathinon

Clonazolam – Hochpotentes Research Chemical Benzodiazepin mit langer HWZ

Clonazolam / Clonitrazolam

Clonazolam – Hochpotentes Research Chemical Benzodiazepin mit langer HWZ Clonazolam (auch Clonitrazolam) ist ein 1971 erstmals synthetisiertes Benzodiazepin, das als eines der potentesten Benzos gilt und eine sehr lange Halbwertszeit aufweist. Es wurde bisher noch nie von einem Pharmaunternehmen als Arzneimittel vertrieben, bevor es in den letzten Jahren auf dem Research Chemicals Markt verfügbar wurde … weiterlesenClonazolam – Hochpotentes Research Chemical Benzodiazepin mit langer HWZ

Ephenidin / Ephenidine – Dissoziatives Research Chemical / Legal High

Ephenidine

Ephenidin / Ephenidine – Dissoziatives Research Chemical Ephenidine ist ein recht unbekanntes Dissoziativum, das zu den Diarylethylaminen zählt und als legale Alternative zu verbotenen Dissoziativa (wie Ketamin, MXE oder PCP) in Research Chemical Shops verkauft wird. Es wirkt, ebenso wie die anderen bekannten Dissoziativa (die meist Arylcyclohexylamine oder Morphinane sind), als NMDA Antagonist und hat … weiterlesenEphenidin / Ephenidine – Dissoziatives Research Chemical / Legal High