2C-E – Sehr intensives psychedelisches Phenethylamin von Sasha Shulgin (Substanzinfo)

2C-E

2C-E – Sehr intensives psychedelisches Phenethylamin von Sasha Shulgin (Substanzinfo) 2C-E (2,5-Dimethoxy-4-ethylphenylethylamin) ist ein psychedelisches Phenethylamin das, ebenso wie viele anderen 2C-X, von Sasha Shulgin in seinem bekannten Buch PiHKAL (Phenethylamines I have known and loved) beschrieben wurde und zu Shulgins Lieblingsdrogen gehört. Es gehört zu den psychedelischen Phenethylaminen der 2C-Familie („2C-X“), es gibt etwas … weiterlesen2C-E – Sehr intensives psychedelisches Phenethylamin von Sasha Shulgin (Substanzinfo)

2C-B – Infos über legendäres psychedelisches Phenethylamin von Dr. Shulgin

2C-B

2C-B – Legendäres psychedelisches Phenethylamin von Sasha Shulgin 2C-B ist ein 1974 erstmals von Alexander Shulgin (aka. Sasha Shulgin, R.I.P) Psychedelikum, das zu den Phenethylaminen zählt (ebenso wie Meskalin). Sasha veröffentlichte den Syntheseweg und einige Erfahrungsberichte über die Wirkung von 2C-B in seinem legendären Standardwerk der psychedelischen Drogen – PiHKAL (Phenethylamines I have known and … weiterlesen2C-B – Infos über legendäres psychedelisches Phenethylamin von Dr. Shulgin

MDAI (6-Methylenedioxy-2-aminoindane) – Neue psychoaktive Substanz & MDMA Ersatz

MDAI

MDAI – Serotonerger, legaler Upper & MDMA Ersatz MDAI ist ein bisher legaler Upper, der als MDMA Ersatz vermarktet wird und nahe mit 2-AI, einer vor allem dopamin- und noradrenalinergen Stimulanz, verwandt ist. Er wurde in den 1990er Jahren von David E. Nichols und seinem Team erstmals synthetisiert. Mehr zu 2-AI gibt es hier! 6-Methylenedioxy-2-aminoindan … weiterlesenMDAI (6-Methylenedioxy-2-aminoindane) – Neue psychoaktive Substanz & MDMA Ersatz

MXP / Methoxphenidin – Dissoziative Designerdroge & MXE-Ersatz

MXP / Methoxphenidin

Methoxphenidin / MXP – Dissoziative Designerdroge & MXE-Ersatz Methoxphenidin (engl. Methoxphenidine), kurz MXP, ist eine dissoziativ wirkende Substanz, die 1989 von einem Pharmakonzern als Medikament gegen Gehirnschäden zum Patent angemeldet und getestet wurde. Es war offensichtlich nicht wirksam und kam dann 2013 wieder ins Rampenlicht, als England jede Menge dissoziativ wirkende neue psychoaktive Substanzen (NPS) … weiterlesenMXP / Methoxphenidin – Dissoziative Designerdroge & MXE-Ersatz